Wir suchen Sie ... - jetzt Bewerben beim DRK in Nienburg !

Stellenangebote - DRK KV Nienburg

DRK-Logo_lang_2015.png

 

Ausbildung zum Rettungssanitäter (m/w/d)

Wir suchen für unsere Lehrrettungsstandorte engagierte Auszubildende für eine 12 monatige Ausbildung zum Rettungssanitäter (m/w/d).

Das Deutsche Rote Kreuz betreibt im Landkreis Nienburg 3 Lehr-Rettungswachen mit Rettungs- und Krankenwagen sowie Notarzt-Einsatz-Fahrzeugen. In diesen Bereichen sind wir für die Notfallrettung und den qualifizierten Krankenbeförderung verantwortlich. 
Hierfür suchen wir Verstärkung. 

Ihre Voraussetzungen:

  • freundliche und zuverlässige Umgangsweise mit unseren Patienten
  • teamorientierte Arbeitsweise und Flexibilität
  • soziale Kompetenz und Belastbarkeit
  • gesundheitliche Eignung
  • einen mittleren Schulabschluss

Wir bieten:

  • einen verantwortungsvollen Arbeitsplatz
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Individuelle Betreuung durch unsere Praxisanleiter
  • Hansefit Karte (bundesweit kostenloser Eintritt z.B. in Schwimmbäder, Fitness Studios unserer Partner)
  • betriebliche Krankenzusatzversicherung 
  • VBL – Betriebsrente und vermögenswirksame Leistungen 
  • Moderner Fuhrpark und Rettungswachen 
  • Übernahme der Kosten für einen Führerschein Klasse C1
  • Möglichkeit der Berufsausbildung zum Notfallsanitäter ( m/w/d )
  • Und natürlich einen Traumjob 
  • eine Ausbildungsvergütung in Anlehnung an den DRK Reformtarifvertrag

Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt vorzugsweise elektronisch oder per Brief. 
Sollten Sie eine schriftliche Bewerbung bevorzugen, so reichen Sie uns Ihre Unterlagen bitte nur in Kopie  ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt werden können; sie werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet. Weitere Informationen zu Ihrem neuen Job beantworten wir Ihnen gern persönlich oder am Telefon

 


Rettungsdienst im Landkreis Nienburg gGmbH

Leiter Rettungsdienst 

ppa. Mike Plate, B.A. 

Moltkesstraße 30

31582 Nienburg/Weser

 

Telefon: 05021 / 906 - 263

 E-Mail: bewerbung(at)drk-nienburg.de


DRK-Logo_lang_2015.png

 

Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten suchen wir für unser Altenzentrum in Nienburg mit 122 Pflegeplätzen zum nächst möglichen Zeitpunkt  

 

 Pflegefachkräfte (m/w) in Vollzeit bzw.

 

Pflegehelfer/innen in Teilzeit.

 

Unsere Anforderungen:

 

  • Entsprechende Qualifikationsnachweise/ Zeugnisse
  • Sicherer Umgang mit unserem Kundenklientel

 

Was wir bieten:

 

  • Tariflich orientierte Vergütungen
  • Durch betriebliche Altersversorgung eine Absicherung des Alters
  • Betriebliche Sonderleistungen
  • Moderne Hilfsmittel für die qualifizierte Pflege
  • Sehr gute Weiterbildungs- und  Entwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiche Aufgabe in einem engagierten Team

  

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre aussagekräftige Bewerbung vorzugsweise per Mail richten Sie bitte per Mail an unsere Pflegedienstleitung Frau Oldenburger.

 

Unsere Kontoaktdaten:

DRK Altenzentrum Nienburg

Rühmkorffstraße 9

31582 Nienburg

Tel: 05021/9164109

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch vorzugsweise per E-Mail (bitte Anlagen nur als PDF!) entgegen:

bewerbung(at)drk-nienburg.de

 

 


Stellenangebot
Betreuer für den Schulsanitätsdienst 

 

Der DRK Kreisverband Nienburg e.V. betreut derzeit an 15 Schulen in Stadt und Kreis Nienburg Schulsanitätsdienste und Erste Hilfe AG ́s an Grundschulen. Hierfür suchen wir Verstärkung!

Als Schulbetreuer/ in gestalten Sie AG Stunden mit Inhalten der Ersten Hilfe und des Sanitätsdienstes. Sie stellen spielerisch durch praktische Übungen Handlungssicherheit her und machen altersgerechte Einsatzbesprechungen. Unterstützt werden Sie vom Koordinator für Schularbeit des DRK Kreisverbandes Herrn Kaska und vom Kooperationslehrer der Schule.

 

 

Eine Schulbetreuung findet je nach Schule und persönlicher Verfügbarkeit wöchentlich, 14 - tägig oder monatlich statt. Eine gute Vorbereitung der Treffen sollte selbstverständlich sein.

 

Wir bieten:

  • Sie erhalten von uns eine umfangreiche Einarbeitung, Anleitung und Begleitung.
  • Wir bieten die Möglichkeit zur Teilnahme an Sanitätslehrgängen, sowie der Schulung zum Ausbilder für Erste - Hilfe.
  • Wir geben die Gelegenheit, ein pädagogisches Angebot des Jugendrotkreuzes an Ganztagsschulen für Schülerinnen und Schüler zu gestalten und umzusetzen.
  • Die Vergütung Ihrer Tätigkeit erfolgt je nach Schule über den Personalkostensatz des Landes Niedersachsen oder dem DRK KV als Aufwandsentschädigung.
  • Die Teilnahme an Sitzungen der Gruppenleiter und Möglichkeit der Mitgestaltung bei der JRK Jugendarbeit.

Wir erwarten:

  • Identifikation mit den Grundsätzen und Leitsätzen des Roten Kreuzes
  • Fachkenntnisse aus dem Bereich Erste Hilfe und Sanitätsdienst wären von Vorteil, können aber bei uns erworben werden.
  • Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Flexibilität sowie Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Haben wir ihr Interesse geweckt? Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich an o.g. Adresse oder Rufnummer. 


Kontakt

DRK  Kreisverband
Nienburg/Weser e.V.

 

Moltkestraße 30
31582 Nienburg


Telefon: (0 50 21) 906 - 0
Telefax: (0 50 21) 906 - 250


info(at)drk-nienburg.de
www.drk-nienburg.de